Erntekalender · Saisonkalender Monat· Obst· Gemüse· Hofladen Bauernladen , Biogemüse, Obsthof, Obstbauer, Spargelhof, Gemüsehof Erdbeeren Kartoffeln Salat Spargel
Loading Spinner

Hofläden, Wochenmärkte, Bioläden, Gärtnerei, Besenwirtschaft...

oder
 

Saisonkalender für Obst und Gemüse

Erntekalender für Obst und Gemüse

Obst und Gemüse schmecken erntefrisch am besten. In unserer Übersicht haben wir für Sie zusammengestellt, wann welches heimische Obst und Gemüse auf den Markt kommt!

Warum sollten Sie sich beim Kauf von Obst und Gemüse an den regionalen Erntezeiten orientieren?


Bessere Qualität: Während der natürlichen Erntezeiten sind Geschmack und Aroma der Lebensmittel besser als nach monatelanger Lagerung - egal ob Kühlhaus oder tiefgefroren. Und der Vitalmingehalt ist auch noch größer.

Weniger Schadstoffe: Werden Obst und Gemüse über weite Strecken transportiert, wird die Ware oftmals vor- oder nach dem Transport chemisch behandelt. Und bei Treibhausware weisen die Pflanzen oft deutlich höhere Nitratwerte auf als Freilandware (Kopfsalat, Spinat, Rote Bete).

Umweltfreundlich: Wer frische Ware in seinem Hofladen oder auf dem Markt kauft, spart nicht nur unnötige Verpackung wie Folie, Netz oder Kunststofftablett. Er unterstützt auch die Produkte aus seiner Region und hilft so, Energie für weite Transportwege zu sparen.

Juni

Im Juni ist der Obst- und Gemüsetisch schon reich gedeckt. Frisch hinzu gekommen sind jetzt auch die ersten Beerenfrüchte sowie Kirschen:

Blumenkohl, Brokkoli, Buschbohnen, Chinakohl, Dicke Bohnen, Erbsen, Erdbeeren, Gurken, Himbeeren Johannisbeeren, Kirschen, Kohlrabi,  Mangold,  Möhren, Porree,  Radieschen,  Rettich, Rhabarber, Rübstiel, Salate, Spargel, Spinat, Spitzkohl, Stachelbeeren, Weißkohl, Wirsing

Mai

Das Angebot an Gemüse wird nach und nach größer. Auch kommen immer mehr frische, einheimische Salatsorten auf den Markt.

Blumenkohl, Erdbeeren, Kohlrabi, Mangold, Porree, Radieschen, Rettich, Rhabarber, Rübstiel, Salate ( Batavia, Eichblatt, Eisberg, Endivien, Kopfsalat, Lollo Rosso, Löwenzahn )  Spargel, Spinat, Spitzkohl und Süßkirschen

April

Im Monat April kommen so langsam wieder einige frische einheimische Obst- und Gemüsesorten auf den Markt. Angeboten wird jetzt vor allem:

Äpfel, Kohlrabi, Kopfsalat, Porree, Radieschen, Rettich, Rhabarber, Rübstiel, Spargel, Spinat und Spitzkohl

März

Auch im Monat März müssen wir noch auf frische Produkte warten:

Äpfel, Birnen, Feldsalat, Knollensellerie, Grünkohl, Porree,
Rote Bete, Rotkohl und Weißkohl

Februar

Gegenüber der Angebotssituation im Monat Januar hat sich noch nichts geändert:

Äpfel, Birnen, Chicorée, Feldsalat, Grünkohl, Knollensellerie, Porree, Rosenkohl, Rote Bete, Rotkohl, Schwarzwurzeln, Steckrüben, Weißkohl und Wirsing

Januar

Derzeit werden vor allem Produkte angeboten, die gut eingelagert werden können:

Äpfel, Birnen, Chicorée, Feldsalat, Grünkohl, Knollensellerie, Porree, Rosenkohl, Rote Bete, Rotkohl, Schwarzwurzeln, Steckrüben, Weißkohl, und Wirsing

 

Druckansicht

 
 

Wir verwenden Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.

Unsere Datenschutzerklärung: https://www.hofladen-bauernladen.info/datenschutz.php