Lexikon Hofladen Bauernladen Bauernlädchen Bauernhof· Geflügelhof· Bioland Hofläden Biohofladen Spargelhof Obsthof Ziegenhof Erdbeerhof Biogemüse Biohof Hofkäserei Hofverkauf Obstbauer
Loading Spinner

Hofläden, Wochenmärkte, Bioläden, Gärtnerei, Besenwirtschaft...

oder
 

Interessantes > Lexikon

Lexikon zum Bauernladen / Hofladen / Hofverkauf / Obsthof

Erzeugnisse / Produkte
Die auch Schwarzbeeren oder Kratzbeeren genannten Brombeeren sind die Früchte von strauchartigen Kletterpflanzen der Gattung Rubus aus der Familie der Rosengewächse. Die meist dornigen Brombeerbüsche wachsen wild an lichten Waldrändern und werden wegen ihrer Früchte auch kultiviert. Die von Juli bis in den Spätherbst reifenden blauschwarzen Früchte sind eigentlich Sammelsteinfrüchte, werden jedoch häufig als Beere bezeichnet.

Neben dem frischen Verzehr eignen sich die Früchte als Kuchenbelag, für die Zubereitung von Marmelade und Gelee sowie für Süßspeisen, Liköre und Säfte. Brombeeren sind reich an Mineralstoffen und Vitaminen wie Kalzium, Kalium, Kupfer, Magnesium, Beta-Carotin sowie Vitamin C.

In der Naturheilkunde werden Brombeeren als natürliche Verdauungshilfe eingesetzt. Darüber hinaus werden getrocknete Brombeerblätter wegen ihrer hohen Konzentration an Gerbstoffen häufig gegen Durchfallerkrankungen und Entzündungen verwendet.
 
 

Druckansicht