News Hofladen· Bauernladen Bauernlädchen Biohof Hofkäserei Hofverkauf Obstbauer Hofläden Biohofladen Spargelhof Obsthof Hofkäserei Hofverkauf Bauernhof Geflügelhof· Bioland
Loading Spinner

Hofläden, Wochenmärkte, Bioläden, Gärtnerei, Besenwirtschaft...

oder
 

Aktuell & Kontakt > Aktuelles

News, Aktuelles zu Hofladen, Bauernladen, Biohof

News

Schlechter Sommer - gute Ernte!

Auch wenn sich viele Menschen über die häufigen Regengüsse in diesem Sommer geärgert haben; etwas Gutes hatte der Niederschlag! Die Ernten in den verschiedenen Regionen Deutschlands fallen nämlich deutlich besser aus, als bisher angenommen.
Insbesondere die Kartoffelkulturen haben von den feuchten Witterungsverhältnissen profitiert. Kartoffeln mögen nämlich keine Hitzeperiode und müssen dann sorgfältig bewässert werden. Die letzten Sommermonate hatten jedoch so viele Regengüsse, dass eine Bewässerung im wahrsten Sinne des Wortes überflüssig wurde und die Ernten überdurchschnittlich ausfallen. Noch bis Mitte Oktober werden die Kartoffeln geerntet und frisch zu günstigen Konditionen auf Märkten oder in Hofläden angeboten.

Aufgrund der trockenen Winter- und Frühjahrswitterung hatten noch viele Landwirte Sorge, dass die Getreideernten nicht gut ausfallen. Doch die Erträge von den Feldern können sogar als sehr gut bezeichnet werden, was ebenfalls auf den Wechsel von Niederschlag und Wärme zurückzuführen ist. Bei Sorten wie Wintergerste oder Weizen waren die Erträge bereits sehr hoch, wobei auch die Maiskulturen deutlich zugelegt haben.

Getoppt werden die guten Ernten wahrscheinlich nur noch von den Zuckerrüben, bei denen Rekorderträge erwartet werden. Proberodungen auf deutschen Rübenfeldern haben ergeben, dass die Rüben trotz zahlreicher Niederschläge über einen besonders hohen Zuckergehalt verfügen und auch die Masse nichts zu wünschen übrig lässt.

Letztendlich können nicht nur Landwirte, sondern auch Verbraucher eigentlich von einem guten Sommer sprechen.
 
 

Druckansicht