Lexikon Hofladen Bauernladen Bauernlädchen Bauernhof· Geflügelhof· Bioland Hofläden Biohofladen Spargelhof Obsthof Ziegenhof Erdbeerhof Biogemüse Biohof Hofkäserei Hofverkauf Obstbauer
Loading Spinner

Hofläden, Wochenmärkte, Bioläden, Gärtnerei, Besenwirtschaft...

oder
 

Interessantes > Lexikon

Lexikon zum Bauernladen / Hofladen / Hofverkauf / Obsthof

Erzeugnisse / Produkte

Gemüsespargel oder Spargel bezeichnet stets die essbaren Pflanzenteile der Gattung Asparagus, die etwa 220 Sorten umfasst. Die jungen Triebe des zwischen März bis Juni reifenden Spargels werden gekocht und anschließend verzehrt. Unterschieden wird Spargel nach der Färbung seiner Stangen in Weißspargel oder Bleichspargel, Grünspargel und Violettspargel. Die jeweilige Färbung ergibt sich durch den Erntezeitpunkt. Bleichspargel wird noch unterhalb der Erdoberfläche gestochen, während Grünspargel und Violettspargel bereits über die Erdoberfläche hinausgewachsen sind.

Spargel gilt mit seinen hohen Anteilen an Wasser, Vitaminen und Asparaginsäure als kalorienarm und gesund. Er ist insbesondere für seine entwässernde Wirkung bekannt und wird deshalb auch oft bei Diäten sowie als Heilmittel in der Naturheilkunde eingesetzt.

 
 

Druckansicht